Event Idee 2010 - StingAir.de

Home News Über mich Lisas Sport Mein Sport Wettkämpfe 2015 2014 2013 2012 2011 2010 Trainings Trainingscamp Mallorca 2015 TL Mallorca 2014 Beerenangriff 2013 MTB 2012 TL Mallorca 2012 Frühlingsgefühle 2011 Misslungene OP PanoTour 2010 TL Mallorca 2010 Januar 2010 Event Idee 2010 TL Mallorca 2008 Training Eslohe Limburg Feb 2008 Westerburg Feb 2008 Februar 2008 Bänderriss 2008 1. Schnee 2008 1 Ausfahrt 2008 StingAir Gästebuch Links

Hallo Sportfreunde,
ich war mal wieder am Rothaarsteig unterwegs und da kam mir folgender Einfall. Wie wäre es mit einem Lauf der Superlative. Mit einer Herausforderung die ihresgleichen sucht. Ein Lauf bei dem nur die Besten das Hauptziel erreichen? Ich habe mir das ganze so gedacht. Start des Events ist in Brilon und das Hauptziel in Dillenburg. Die Streckenlänge beträgt 154km und ist mit 3139 Höhenmetern versehen. Das ganze sollte in einer Woche gut zu schaffen sein oder? Klar! Aber wir machen das alles in 24 Stunden!!! Der Laufuntergrund besteht zu 46% aus Naturboden, 12% Asphaltiert und 42% sonstige Untergründe. Wie z.B. Schotter oder Fels :) Solange das Event noch klein ist wird in einer Gruppe gestartet aber in 4 Kategorien gewertet. Wer die ersten 25 km bewältigt bekommt eine Teilnehmer Urkunde. Bei 50 gibt es Bronze 100 Silber und 154 natürlich Gold. Das ganze kann auch in 2er oder 4er Teams gestartet werden. An gut zugänglichen Stellen werden Verpflegungspunkte eingerichtet. Eigenverpflegung und Betreuung bei Bedarf z.B. Ersatzkleidung, Zelt, Schlafsack, Blasenpflaster) dürfen von Freunden/Betreuern mitgebracht werden. Das ganze werde ich beim Rothaarsteig Verein anmelden und erfragen ob das überhaupt möglich ist. Das Event würde wenn am Saisonende (Herbst) stattfinden, da dort die meisten ihren Saisonhöhepunkt bereits hinter sich haben. Wenn jemand an so etwas Interesse hat einfach mal melden und weitere Freunde/ Bekannte fragen. Wenn es dann wirklich ein paar Athleten gibt die sich das zutrauen würden dann würde ich alle Hebel in Bewegung setzen um diesen Lauf zu ermöglichen